Evangelischer Kindergarten Tigerente

im August-Schlüpmann-Weg

Homepage

in der Tigergruppe

Der kleine Tiger lässt keine Party aus. Wann immer sich ihm die Gelegenheit bietet, sorgt er für fidelen Budenzauber. Kindergeburtstage werden mit viel Konfetti und Wunderkerzen zu Großveranstaltungen.

KindLeider ist er nach solch ereignisreichen Tagen über einen langen Zeitraum nicht auffindbar und überlässt den anderen Bewohnern der Gruppe jegliche Aufräumarbeiten. Die Kinder haben dieses unsoziale Verhalten des Tigers schnell durchschaut und reagieren natürlich mit großem Unmut.

Nur mit seinem außergewöhnlichem Charme kann sich der gelb-schwarze Mitbewohner aus diesen Konfliktsituationen retten.

Die Pädagogen unter Ihnen werden nun vielleicht die Fähigkeiten unseres Teams anzweifeln.
Es muss doch wohl möglich sein, dem Tiger in Einzel- oder Gruppengesprächen die Auswirkungen seines Handelns zu verdeutlichen und ihm seine Verantwortung gegenüber der Gruppe näher zu bringen!

Nein, bislang ist uns dies leider nicht gelungen, da der kleine Bär in solch angespannten Situationen dem Tiger immer wieder zur Seite stand.

Ach, Tiger, was ist es schön, einen solchen Freund zu haben!

 

zeitgeistwww.zeitgeist.info | ©2004 Jörg Osterhage | Impressum | Home